Fachklinik Prinzregent Luitpold

ADHS / ADS

ADHS und ADS sind heute eines der am häufigsten beschriebenen Krankheitsbilder im Kindes- und Jugendalter. Auffällig werden die betroffenen Kinder vor allem durch Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen, einen möglicherweise übersteigerten Bewegungsdrang und motorische Unruhe sowie durch impulsives und unüberlegtes Handeln. Durch die Reha sollen die Symptome gelindert und damit die Leistungsfähigkeit und soziale Integration der Kinder gesteigert werden.

Neurofeedback: Neue Methoden bei der Therapie von ADS/ADHS

Das Behandlungskonzept für Kinder und Jugendliche mit ADS/ADHS umfasst mehrere Bereiche:

  • den medizinischen
  • den psychotherapeutischen
  • dem pädagogischen Bereich
  • den schulpädagogische Maßnahmen


Psychotherapeutisch wird in der Arbeit mit den Betroffenen je nach individuellem Reha-Plan mit folgenden Therapien gearbeitet:

  • kognitive Verhaltenstherapie
  • Gruppentherapie
  • psychoedukative Maßnahmen
  • Ergotherapie
  • psychologische Elternschulung in der Angehörigengruppe
 
 

Kontakt

Fachklinik Prinzregent Luitpold
Oberschwenden 1
88175 Scheidegg/Allgäu

Image 08381 / 896 - 0
Image 08381 / 896 - 1011
Image info@klinikprinzregentluitpold.de

Netzwerk

Image    Youtube
 Image   Facebook
         
Image   Image   Image